• Aus aktuellem Anlass
  • Nur solange der Vorrat reicht
Angebote in:

FUEL Fitness

Crosstrainer EC1000

⇨ Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an
 
Montage auf Anfrage
Leasing oder Mietkauf
0% Finanzierung
Geprüfter Shop
  • FUEL-EC1000
Alternativ Mietkauf und Leasing ab
29,06 € netto pro Monat
(10% Anzahlung und 15% Restwert bei einer Laufzeit von 54 Monaten. Nur für Gewerbekunden)
Sofortkauf:
1.679,83 € *
2.520,17 € * 33.34% gespart

*zzgl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Menge

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferfrist: bis zu 6 Tage

 
Der FUEL Fitness EC1000 ist ein hervorragender Ellipsentrainer. Das FUEL Fitnessgerät bietet einen natürlichen und die Gelenke schonenden Bewegungsablauf, der zudem Spaß an der Bewegung... mehr

Der FUEL Fitness EC1000 ist ein hervorragender Ellipsentrainer. Das FUEL Fitnessgerät bietet einen natürlichen und die Gelenke schonenden Bewegungsablauf, der zudem Spaß an der Bewegung vermittelt. Das Training auf dem FUEL EC1000 hilft Oberkörper, Beine und Po in Form zu bringen. Die Ausdauer zu verbessern, die allgemeine Leistungsfähigkeit zu steigern und das Herz-Kreislaufsystem zu stärken. Der Multifunktions-Trainingscomputer des FUEL Ellipsentrainers unterstützt hier bei der Trainingsgestaltung und Auswertung.

Alle Highlights des FUEL Fitness EC1000 auf einem Blick

  • Natürlicher, Gelenke schonender Bewegungsablauf
  • Ganzkörper-Workout dank Multigriffe
  • Optimaler Gleichlaug
  • Max. Benutzergewicht von 160 kg
  • Natürlicher Bewegungsablauf
  • Induktionsbremse mit Watt-Steuerung
  • Ergonomische Trainingsposition
  • Multifunktionaler LED-Trainingscomputer
  • App-Kompatibilität

Crosstrainer oder Ellipsentrainer?

Hier in aller Kürze der Unterschied zwischen einem Crosstrainer und einem Ellipsentrainer erklärt. Bei Ellipsentrainer handelt es sich um eine Untergruppe von Crosstrainern mit vorne gelagerter Antriebseinheit. Hierdurch kann der Abstand zwischen den Pedalen in der Regel minimiert werden, wodurch der Bewegungsablauf noch natürlicher wirkt.

Der Lauftrainer FUEL Ellipsentrainer EC1000

Das Trainieren auf dem FUEL EC1000 kommt dem Laufen im Freien sehr nahe. Der Bewegungsablauf fühlt zu jederzeit natürlich und auch bei langen Läufen sehr angenehm an. Die harmonische Bewegung aus Beinarbeit und involvierter Oberkörpermuskulatur trainiert nahezu alle großen Muskelgruppen, und ist dabei besonders schonenden für die Gelenke.

Ganzköper-Workout auf dem FUEL EC1000

Wie beim Outdoor-Laufen werden auch durch das Training auf dem FUEL EC1000 nahezu alle großen Muskelgruppen beansprucht und damit einhergehend trainiert. Beine, zusammen mit dem Gesäß, setzen ¬den Bewegungsablauf in Gang. Die Körpermitte, also Bauchmuskulatur und unterer Rücken, stützen den Körper und sorgen so für eine aufrechte Körperhaltung. Rücken, Arme und Schultern bewegen die Armstangen.

Beine und Po straffen auf dem EC1000

Der Schwerpunkt des Trainings kann am FUEL EC1000 leicht akzentuiert werden. So können gezielter Po und Oberschenkel trainiert werden, indem die Handgriffe unterhalb der Konsole umgreift und der Körperschwerpunkt verlagert wird - hierfür leicht in die Hocke gehen. Schon nach kurzer Zeit ist zu spüren, wie Beine und Gesäß arbeiten.

Rücken, Schultern und Arme trainieren

Um den Trainingsschwerpunkt auf den Oberkörper zu verlegen, muss einfach der Druck und Zug auf/ an den beweglichen Armstangen erhöht werden. Schon leisten Arme, Schultern und Rücke erhöhte Arbeit. Dank der Multigriffe des FUEL EC1000 kann das Arm- und Schultertraining leicht variiert werden:

  • Obere, horizontale Griffposition: Bietet einen besonders großen Bewegungsumfang, und ist daher ideal für eine aktive Druckbewegung geeignet. Schulter- und obere Rückenmuskulatur werden im besonderen Maße aktiviert.
  • Obere Eckposition: Die Handgriffe werden hier mit den Handinnenflächen weggedrückt. Diese dem Bandrücken ähnliche Bewegung beansprucht vermehrt die Brustmuskulatur.
  • Weiter Griff: Durch den weiten Griff werden insbesondere die Brust- und Rückenmuskulatur angesprochen.
  • Tiefe innere Position: Diese Griffposition ermöglicht einen verkürzten Bewegungsablauf der Arme. Dies simuliert die Armbewegung während des „echten“ Laufens. Arme und Oberkörper werden weniger belastet, als bei den anderen Griffmöglichkeiten. Ideal für ein Training, welches den Schwerpunkt auf die Beinmuskulatur legen soll.
  • Hoher, enger Griff: Der enge Griff ermöglicht eine höhere Beanspruchung der Rücken- und Armmuskulatur.

Intervalltrainer Fuel Fitness EC1000

Der rasche Wechsel zwischen hoher und niedriger Intensität und der Variabilität bei der arbeitenden Muskulatur den FUEL EC1000 zu einem hervorragenden Intervalltrainer und HIIT-Trainer. HIIT-Training ist besonders effektiv und der Nachbrenneffekt lässt die Pfunde purzeln.

Laufen wie auf Wolken auf dem EC1000

Das Training auf dem Crosstrainer FUEL EC1000 kommt dem Laufen und Joggen in „freier Wildbahn“ sehr nahe. Der Bewegungsablauf fühlt zu jederzeit natürlich und auch bei langen Läufen angenehm an. Die Bewegung beschreibt eine harmonische Ellipse und ist besonders schonend für die Gelenke.

Bei einer Schrittlänge von gut 51 cm haben auch große Trainierende das Gefühl einer Laufbewegung, die zu jederzeit gleichmäßig abläuft. Der geringe Abstand von nur 9 cm zwischen den Pedalen sorgt für eine möglichst natürliche Hüftstellung während des Laufens auf dem FUEL EC1000. Die extra großen, rutschsicheren XXL-Trittflächen passen sich optimal dem Bewegungsablauf an, und unterstützen so das natürliche Abrollverhalten der Füße. Diese ruhen das gesamte Training über auf den Pedalen, sodass kein Aufprallen auf den Untergrund belastend auf die Gelenke einwirkt.

Fortschrittliche Induktionsbremse mit feiner Abstufung

Dank Induktionsbremse kann die Belastung sehr fein in 40 Abstufen eingestellt werden. In dem Watt-Programm sogar noch feiner – hier kann der Widerstand in 5-Watt-Schritten von 10 bis 500 Watt eingestellt werden. So wird Anfängern ein sanfter Einstieg in das Training auf dem Crosstrainer EC1000 ermöglicht. Zeitgleich bietet die große Bandbreite an möglichen Widerstanden auch ambitionierten Sportlern langfristige eine Herausforderung.

Perfekt abgestimmte Technik für den optimalen Gleichlauf

Bremssystem, Antriebseinheit und Schwungmassensystem bilden bei dem FUEL Crosstrainer EC1000 eine perfekt aufeinander abgestimmte Einheit. Die Induktionsbremse ermöglicht den Widerstand fein in 40 Stufen oder in 5-Watt-Schritten (Watt-Programm) einzustellen. So können Anfänger wie Fortgeschrittene den Widerstand und damit einhergehend die Trainingsintensität auf ihr persönliches Fitnesslevel anpassen. Der Rillen-Riemenantrieb arbeitet äußerst leise und überträgt zuverlässig die Kraft an das knapp 12 kg schwere Schwungrad. Alle drei Komponenten, Bremssystem, Antriebseinheit und Schwungrad harmonieren und sorgen so für den einen gleichmäßigen Rundlauf des FUEL Fitness CE1000.

Multifunktionaler Trainingscomputer mit App-Anbindung

Der Trainingscomputer des FUEL EC1000 verfügt über große LED-Anzeigen mit Hintergrundbeleuchtung. Hier können alle wichtigen Trainingsdaten und der Trainingsfortschritt verfolgt werden. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Trainingsprogrammen bietet Abwechslung und Motivation:

  • Manuelles Training
  • 12 vordefinierte Trainingsprofile
  • 6 Watt-Programme
  • 1 pulsgesteuertes Programm
  • 1 Benutzerprogramm

Über Bluetooth kann der Trainingscomputer mit der XTERRA Fitness App genutzt werden. Die intergierte Smartphone- und Tablet-Halterung ermöglicht während des Trainings die Trainingsdaten der XTERRA Fitness App oder andere Informationen oder Entertainment zu verfolgen. Über den USB-Charger kann ein Smartphone oder Tablet geladen werden.

Effektives Herz-Kreislauftraining mit Hilfe von Pulsüberwachung

Der FUEL EC1000 bietet alle Möglichkeiten für ein effektives und zielführendes Herz-Kreislauftraining. Spezielle Programme steuern die Belastung anhand vorgegebener Pulswerte. So ist eine Über- oder Unterbelastung nahezu ausgeschlossen und ein effizientes Training garantiert. Diese Programme benötigen exakte Pulswerte. Daher ist das Tragen eines Brustgurtes (optionales Zubehör) notwendig. Für die schnelle Überprüfung des Trainingspulses sind die am Lenker angebrachten Pulssensoren bestens geeignet.

Ellipsentrainer und HIIT-Trainer auf höchstem Niveau

Der FUEL Fitness EC1000 ist ein hervorragender Ellipsen- und HIIT-Trainer für ein effektives Cardio-Training zuhause. Der tolle Bewegungsablauf mit perfektem Gleichlauf und die vielen unterschiedlichen Übungsmöglichkeiten zeichnen dieses tolle Fitnessgerät aus. Der multifunktionale Trainingscomputer mit App-Anbindung und vielen Programmen, der sehr gute Gleichlauf, die Gelenke schonende Bewegung vielfältigen, gepaart mit hoher Qualität und Belastbarkeit zeichnen machen den EC1000 zu einem unserer Top-Empfehlungen.

 

FUEL FITNESS EC1000 vom TÜV Rheinland zertifizierter Crosstrainer

Der Crosstrainer EC1000 wurde vom TÜV Rheinland unabhängig untersucht und GS-zertifiziert. Das GS-Zeichen dokumentiert sowohl die bestandene Sicherheitsprüfung des Crosstrainers, wie auch die Fertigungsüberwachung durch den TÜV Rheinland als unabhängige, zugelassene Stelle.

Was ist das GS-Zeichen?

„Das GS-Zeichen ist ein nach deutschem Recht gesetzlich geregeltes Gütesiegel für „Geprüfte Sicherheit“. Dieses Prüfzeichen ist weltweit anerkannt. Als Hersteller zeigen Sie damit Ihren Kunden, dass Sie Ihr Produkt freiwillig einem Produkt- und Sicherheitstest durch eine staatlich anerkannte Prüfstelle unterzogen haben.“ „..die Vergabe des GS-Zeichens ist im Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) geregelt. Das GS-Zeichen soll nach § 20ff ProdSG gewährleisten, dass die technischen Anforderungen an die Sicherheit eines verwendungsfertigen Produktes erfüllt sind und durch ein unabhängiges Prüfunternehmen kontrolliert werden.“, Quelle: www.tuv.com

Warum der TÜV Rheinland?

Der TÜV Rheinland steht für Sicherheit und Qualität in nahezu allen Wirtschafts- und Lebensbereichen. Mit mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt das vor rund 150 Jahren gegründete Unternehmen zu den weltweit führenden Prüfdienstleistern. Die hoch qualifizierten Expertinnen und Experten von TÜV Rheinland prüfen auf der ganzen Welt. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption.

Trainingscomputer App kompatibel: Ja, XTERRA Fitness App Ablage Smartphone/ Tablet: Ja... mehr

Trainingscomputer

  • App kompatibel: Ja, XTERRA Fitness App
  • Ablage Smartphone/ Tablet: Ja
  • Anzeige: mehrfarbiges LED-Anzeigenfenster
  • Hintergrundbeleuchtung: Ja
  • Trainingsdaten: Zeit, Geschwindigkeit, Watt, Distanz, Herzfrequenz, Trittfrequenz, Kalorienverbrauch
  • Programme: 20, Manuelles Training, 12x vordefinierte Profile, inklusive Pulssteuerung, Benutzerprogramm, Watt-Programm
  • Pulsmessung: Integrierte Handpulssensoren, Brustgurt optionales Zubehör
  • Ausstattung: Ventilator, integrierte Lautsprecher, USB-Charger

Ausstattung

  • Bremssystem: Induktionsbremse
  • Bremsstufen: 1-40 Stufen, 25-380 Watt (Watt-Programm)
  • Antriebssystem: Rillen-Riemenantrieb
  • Schwungrad: 11,7 kg
  • Max. Benutzergewicht: 160 kg
  • Schrittlänge: 51 cm
  • Armstangen: Bewegliche Multigriffe
  • Pedale: Bewegungsdynamische, rutschsichere XXL-Trittflächen
  • Flaschenhalter: Ja
  • Höhenausgleich: Ja
  • Transportrollen: Ja

Abmessungen / Gewicht

  • Max. Benutzergewicht: 160 kg
  • Abmessungen: L=190 cm, B=75 cm, H=160 cm
  • Gewicht: 111,5 kg
  • Verpackungsmaße: L=176 cm, B=57 cm, H=78 cm
  • Versandgewicht: 125,4 kg
  • WEEE-Reg.-Nr. DE34088080
Crosstrainer EC900 Crosstrainer EC900
1.676,47 € * 2.100,00 € *
Zuletzt angesehen